Neues Restaurant-Konzept im Lefay Resort

Im Lefay Resort begann die Frühlingssaison mit zwei Neuerungen: Zum einen wurde die neue Pool Bar eröffnet. Zum anderen bietet das Bistro La Vigna, das bisher nur über Mittag geöffnet hatte, jetzt auch einen umfassenden Abendservice.

Poolgenuss pur:

Anfang April eröffnete die neue Pool Bar. Direkt am großen Infinity Pool gelegen beeindruckt sie mit einem faszinierenden Ausblick über den Gardasee und die umgebenden Berge. Auf der Karte stehen eine große Auswahl an kalten Snacks wie Sandwiches und Salate, aber auch warme Klassiker wie das Clubsandwich und Hamburger. Auch ein großes Eissortiment darf nicht fehlen. Für die ganz heißen Tage empfiehlt das Resort übrigens den eigens kreierten antialkoholischen Cocktail „Empire of the Sun“, der aus typischen Zutaten vom Gardasee besteht: Grapefruit- und Zitronensaft, Zuckersirup, Grenadine und einem Scheibchen Orange.

Neuer Name und neue Öffnungszeiten für das „La Vigna“

Neu sind die erweiterten Öffnungszeiten des „La Vigna“, das seit Februar dieses Jahres auch abends geöffnet ist. Gleichzeitig geht hier die Konzeptänderung mit einer Umbenennung einher und so heißt das Restaurant nun „Trattoria La Vigna“. Vor allem Gerichte mit Wurzeln in der Region sind hier auf der Karte zu finden. Gäste, die gerne an lauen Sommerabenden das Dinner auf der Terrasse mit einem unvergleichlichen Blick über den See genießen möchten, werden hier vom Serviceteam kulinarisch verwöhnt.

Über das Resort:

Das Lefay Resort & SPA Lago di Garda ist das erste Haus der exklusiven Kollektion der Familie Leali, das hochwertigen Wellnessurlaub im Zeichen des „Italian Style & Living“ anbietet. Das Fünf-Sterne-Resort wurde im August 2008 eröffnet und befindet sich auf einem Hügel in Gargnano, im Herzen der Riviera dei Limoni an der Westküste des Gardasees. Alle 90 Zimmer und Suiten besitzen einen eigenen Balkon oder Terrasse mit direktem Seeblick. Das Hotel ist Mitglied bei den Small Luxury Hotels of the World® und Healing Hotels of the World. Innerhalb von drei Jahren nach der Eröffnung erhielt das Resort bereits vier Auszeichnungen im Bereich Spa: den Gala Spa Award 2010 in der Kategorie "Innovative Spa Concept", den SpaFinder Country Award 2010 sowie den European Health & Spa Award 2011 in der Kategorie "Best Destination Spa". Beim Condé Nast Johansens „Excellence Award" 2012 wurde Lefay in der Kategorie “Most Excellent Luxury Spa Hotel Europe" geehrt. Meilenstein in 2011 war die bislang einzigartige Kooperation mit dem italienischen Ministerium für Umwelt, um Projekte rund um das Thema „Reduzierung und Messbarkeit von CO2-Emissionen im Tourismussektor“ gemeinsam zu fördern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben