„Kulinarische Institution“ und „Musterbetrieb“ –

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung würdigte am letzten Wochenende unter ihren gastronomischen „Lieblingen des Jahres 2014“ das von Hermann Bareiss und Hannes Bareiss geführte Resort in Baiersbronn als „Kulinarische Institution“.

Weiterlesen …

Koch des Jahres: Die neuen Termine

Was haben Sylt und Ulm mit Köln und Kitzbühel gemeinsam? Jede dieser vier Regionen stellt einen Kandidaten im Wettbewerb um den nächsten „Koch des Jahres“. Denn es ist Halbzeit. Die Hälfte der Finalisten ist gewählt, vier Plätze sind aber noch zu haben. Und diese werden im nächsten Jahr in Baden-Württemberg und in Wien vergeben. Motivierte Köche können ihre Bewerbungen ab sofort einschicken!

Weiterlesen …

Villa Heynburg bester Rotweinbetrieb

TOP TEN Spätburgunder Rotwein kürt die besten Betriebe im Weinparadies Ortenau

Weiterlesen …

Abschlusshighlight BAMBI in Berlin

Ein ganz großes Jahr für die Weinwerbung SÜW mit dem Abschlusshighlight BAMBI in Berlin

Weiterlesen …

Etikett aus Gold für edlen Wein

Hochkarätigen Weingenuss verspricht die Baden-Badener Winzergenossenschaft mit ihrer neuesten Idee. Eine Doppelmagnum-Flasche trägt ein 24-karätiges Etikett aus Gold. Nach der Nato-Gold-Edition anlässlich des Nato-Gipfels in Baden-Baden wurde nun eine „kaiserliche“ Flasche mit dem Namen „Marc Aurel“ aufgelegt. Damit erinnert man an den römischen Kaiser „Caracalla“, unter dessen Herrschaft auch die römischen Bade- und Kuranlagen in der Kurstadt erweitert wurden.

Weiterlesen …

„Die Metzgerei“ im Mannheimer Stadtteil Lindenhof eröffnet

Zutaten eines Erfolgskonzeptes: Qualität, Fantasie, Engagement und Liebe zu den Details-Was könnten Sophia Loren, eine Spinne und ein Schweinchen gemeinsam haben? Viel und auch gar nichts. Lange, schlanke Beine, haut auch nicht bei den Beteiligten hin. Und mit der lustaffinen Oberweite der Diva auf einem Schwarzweiß-Foto funktioniert der Dreiklang nicht wirklich und bei Arachnophoben gehört zu der Spinne ein Angsthase.

Weiterlesen …

Bundesehrenpreis in der Ortenau

Oberkircher Winzer eG gehört weiterhin zur Elite des deutschen Weins- Die kontinuierliche und herausragende Gesamtleistung der Oberkircher Winzer eG wurde nun erneut mit dem Bundesehrenpreis (Bronze) der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) gekrönt. Somit geht der einzige Bundesehrenpreis in der Ortenau und einer von drei für ganz Baden nach Oberkirch.

Weiterlesen …

Oberkircher Weißburgunder zählt zu den Besten der Welt

Bei der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt, der AWC Vienna, hat die Oberkircher Winzer eG mit einem 2012 Weißburgunder Collection Royal Barrique einen zweiten Platz errungen. Das heißt unter den 12352 Weinen aus 40 Nationen der Welt gehört der Wein aus dem Renchtal zu den Besten. Geschäftsführender Vorstand Markus Ell hat den Preis im Rahmen einer Gala im Großen Saal des Wiener Rathauses persönlich entgegen genommen

Weiterlesen …